Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD-Kreisverbandes Coburg-Land. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere politische Arbeit und Veranstaltungen im Landkreis Coburg. Außerdem stellen sich unser Kreisverband, die SPD-Kreistagsfraktion, die Ortsvereine und die verschiedenen Arbeitsgemeinschaften vor.

Die SPD im Landkreis Coburg steht für eine Politik, die wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte gleichermaßen berücksichtigt und auf kommunaler Ebene Verantwortung übernimmt. Unser Webangebot soll auch zum Mitmachen einladen. Anregungen, Kritik und Diskussionsbeiträge sind deshalb ausdrücklich erwünscht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Carsten Höllein
Kreisvorsitzender SPD Coburg-Land

 
 

Bildung PPP – Jetzt bewerben und ein Jahr in den USA verbringen!

Die Parlamentarische Staatssekretärin und Bayreuther Bundestagsabgeordnete Anette Kramme weist darauf hin, dass im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) im nächsten Programmjahr 2017/2018 wieder Stipendien für ein Austauschjahr in den USA vergeben werden.

Das PPP richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren und an junge Berufstätige und Auszubildende bis 24 Jahre. Die Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms leben für ein Jahr in Gastfamilien, besuchen Schulen, absolvieren Praktika in Betrieben und sind zudem junge Botschafter/innen für die politischen und kulturellen Werte ihres Landes. Das Besondere am PPP ist, dass Parlamentarier eine Patenschaft für die Stipendiaten übernehmen und mit ihrem Patenkind während des Austauschjahres in regelmäßigen Kontakt stehen.

Veröffentlicht von SPD Oberfranken am 20.05.2016

 

MdB und MdL Anette Kramme lädt Jugendliche von 16 - 20 Jahren aus Bayreuth zum "Planspiel Zukunftsdialog" ein

Die SPD-Bundestagsfraktion lädt politikinteressierte Jugendliche ein, sich für das Planspiel Zukunftsdialog in Berlin zu bewerben. „Durch das Planspiel erhalten junge Menschen die einmalige Chance, direkt vor Ort im Bundestag aktiv die eigenen Ideen zu vertreten und einen Einblick in den Politik-Alltag zu erhalten“ so Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme.

Bei dem Planspiel können alle Teilnehmenden spielerisch, aber realitätsnah die Arbeit in der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag erleben. Drei Tage lang werden 100 Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende aus ganz Deutschland zusammen kommen und das Planspiel gemeinsam erleben. Sie erarbeiten eigene Anträge in Arbeitsgruppen und diskutieren diese im Anschluss in der Fraktion. Die bearbeiteten Politikfelder sind sehr unterschiedlich, z.B. Wirtschaft oder Arbeit, Integration oder Bildung. Am Ende des Planspiels stellen die Jung-Parlamentarier/innen ihre Ergebnisse den jeweiligen Experten/innen der SPD-Fraktion vor und diskutieren diese mit ihnen. Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt die SPD-Fraktion, sodass den Teilnehmenden keine Kosten entstehen.

Veröffentlicht von SPD Oberfranken am 19.05.2016

 

MdB und MdL MdB Anette Kramme berichtet: 9,3 Millionen Euro Fördermittel fließen in Landkreis Bayreuth

Um Investitionen in finanzschwachen Gemeinden und Gemeindeverbänden zu fördern, hat der Bund ein Sondervermögen mit den Namen „Kommunalinvestitionsfonds“ mit einem Gesamtvolumen von 3,5 Milliarden Euro eingerichtet. Auch Gemeinden im Landkreis Bayreuth kommen in den Genuss von Fördermitteln aus diesem Kommunalinvestitionsprogramm. Wie die Bayreuther Staatssekretärin Anette Kramme (SPD) erfuhr, fließen insgesamt fast 9,3 Millionen Euro in den Landkreis Bayreuth.

„Ich freue mich sehr, dass mit dem Geld Maßnahmen zur Barrierefreiheit und zur energetischen Sanierung durchgeführt werden können, die ohne eine entsprechende Förderung von den Kommunen oftmals kaum umzusetzen wären“, so Anette Kramme.

Veröffentlicht von SPD Oberfranken am 11.05.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 851750 -